Das Wye Marsh Wildlife Center ist ein Naturschutzgebiet in Midland,Ontario, Kanada.
 
Externer Link

Jimmer

Jimmer im Wye Marsh Center in Kanada

(Videofilm. Man braucht den Microsoft Media Player und einen Moment Zeit, dann ist Jimmer zu sehen)

Das “Wye Marsh Falcony Program” wird 2006 durch die Anschaffung der 4 Wochen alten Baby-Schleiereule Jimmer (geb. am 23.3.2006) ausgebaut.
Um Schleiereulen für Flugschauen einsetzen zu können, müssen sie auf den Menschen geprägt sein. Aus diesem Grund wurde Direktorin Laurie Schutt zur Ersatzeulenmutter. Eule Jimmer ist, bis sie alt genug und trainiert ist, tagsüber mit ihr im Wye Marsh Center und abends bei ihr zu Hause,
Am 1.5.2006 berichtet Frau Schutt, dass Jimmer anfängt zu laufen, zu springen und auf die Möbel zu klettern und vermutlich bald anfangen wird, die Flügel zum Fliegen zu benutzen.
Am 25.5.2006 berichtet sie:
Jimmer, ist 9 Wochen alt und geflogen. Sie hat jetzt ihr Erwachsenen-Gefieder. Einige Federn um ihr Gesicht und an den Flügeln müssen noch etwas wachsen. Für kleine Futterstücke kommt sie auf die Hand geflogen.
Sonntags kann man sie nun bei der Raubvogel-Vorführung , “Birds of Prey Show“, fliegen sehen.